Bitte wenden Sie sich an den Seiteninhaber, wenn Sie Bilder herunter laden wollen.

Über mich

Über mich

Fotografie ist eine Kunst

Es geht darum, das Außergewöhnliche im scheinbar Gewöhnlichen sichtbar zu machen.

Nur die Dinge, zu denen wir eine emotionale Bindung haben, sind wir auch bereit zu schützen.

Ich bin Torsten Westphal, geboren und aufgewachsen in Berlin. Schon immer zog es mich raus aus der Großstadt und so erwachte sehr früh - gefördert von meinen Eltern - meine Liebe zur Natur. Und dort verbringe ich heute noch viel Zeit, bewusst als Gegenpol zu meinem Job in der IT. Mein Hobby Fotografieren war ursprünglich nur auf  Reisen beschränkt, aber mehr und mehr lerne ich die Schönheit der Heimat - speziell Brandenburgs - auch fotografisch zu schätzen.

Dabei gilt meine Aufmerksamkeit der Natur im Ganzen, ich habe mich nie auf ein einzelnes Motiv spezialisiert. In jedem Moment liegt etwas Schönes und ich versuche, diese Schönheit und die damit verbundenen Emotionen im Bild festzuhalten und zu teilen.

Mein Anliegen

Die Natur bedeutet mir sehr viel und ich bin fest davon überzeugt, dass wir alle eine tiefe Sehnsucht nach dem Ursprünglichen - der Wildnis - in uns tragen. Deswegen war ich lange auf der Suche nach einem Weg, das Fotografieren mit meinem persönlichen Beitrag zum Naturschutz zu verbinden.

Das NABU-Informationszentrum Blumberger Mühle bietet eine ideale Plattform für mein Anliegen. Hier hat sich im Rahmen des Foto-Stammtisches eine lockere Gruppe von Hobby-Fotografen mit dem gleichen Ziel zusammen gefunden. Wir treffen uns regelmäßig, tauschen uns aus und inspirieren uns gegenseitig fotografisch. Die Ergebnisse unserer gemeinsamen Aktionen in der Natur und die Fotos von den Veranstaltungen der Blumberger Mühle stellen wir dem NABU zur Nutzung zur Verfügung.

Meine Ausrüstung

  • Kamera: Nikon
  • Objektive: Nikon, Sigma
  • Timelapse-Slider: Shootools